Komplettes Feiertagsprogramm

ADAC-Stauprognose

Komplettes Feiertagsprogramm
Vor und nach den Feiertagen erwartet der ADAC viel Verkehr © Foto: dpa

Der ADAC erwartet das volle Programm über die Weihnachtsfeiertage. Während am Heiligen Abend und ersten Feiertag Ruhe auf den Fernstraßen herrschen soll, ist davor und danach mit regem Verkehr zu rechnen.

Von Ruhe bis Hochbetrieb ist rund um Weihnachten auf den Autobahnen alles drin: In sechs Bundesländern beginnen erst am Mittwoch, 23.12., die Weihnachtsferien. Dadurch dürfte die zweite Weihnachtsreisewelle ab dem Nachmittag rollen. Während es am Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag ruhig bleiben wird, setzt am Samstag, 26.12. bereits wieder lebhaftes bis starkes Verkehrsaufkommen ein. Vor allem auf den Routen Richtung Alpen kann es zu Staus kommen. Insgesamt erwartet der ADAC Behinderungen auf den folgenden Strecken:

Keine Beiträge vorhanden