19. Mai 2024
Startseite Mazda

Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Mazda

Das 1920 gegründete Unternehmen spezialisierte sich zunächst auf die Veredlung von Kork. Erst zehn Jahre später wurden Motorräder gefertigt, es folgten dann die in Japan typischen dreirädrigen LKW. 1960 wurde mit dem R360 der erste Pkw in den Markt eingeführt, acht Jahre später brachten die Japaner mit dem 110 S Cosmo das erste Fahrzeug mit Wankelmotor heraus, dessen Antrieb in den RX-Modellen seine Fortsetzung fand. Das Unternehmen gehörte zwischenzeitlich zu einem Drittel zu Ford, ist nun aber wieder eigenständig.

Mazda CX-5: Sparsamer dank Mildhybrid

0

Der Mazda CX-5 ist ein alter Bekannter. Nun haben die Japaner ihrem SUV eine Mildhybridlösung verpasst. Das sorgt für eine geringfügig bessere Effizienz.

Mazda CX-60: Mächtiger Motor, bescheidener Verbrauch

0

Als Alternative zu Premium-SUV deutscher Hersteller ist der Mazda CX-60 durchaus eine Wahl. Das gilt auch beim Preis.

Mazda MX-30 R-EV: Kleiner Wankel, hoher Verbrauch

0

Mazda belebt im MX-30 R-EV den Kreiskolben als Range-Extender wieder. Das Doppelherz kostet genauso viel wie die Elektro-Version.

Mazda MX-5: Erfolgreicher Gegenentwurf

0

Mazda macht mit dem MX-5 alles richtig. Der kleine Roadster der Japaner steht bei den Kundinnen und Kunden hoch im Kurs.

Mazda CX-60 PHEV: Mit Licht und Schatten

Der erste Mazda mit Kabelanschluss ist auch gleich noch das kräftigste Modell im Portfolio. Was der CX-60 sonst noch zu bieten hat, lesen Sie in unserem Alltagstest.

Mazda CX-60 Diesel: Gegen den Trend

Nach der Doppelherz-Version kommt der CX-60 nun als 3,3-Liter-Reihensechser. Damit fährt der japanische Hersteller Mazda mal wieder gegen den Trend.

Mazda CX-60: Verfehlt eigenen Anspruch

0

Mit dem CX-60 versucht Mazda Premium-Flair zu versprühen. Der Anspruch geht zwar bei der Qualitätsanmutung auf, aber nicht bei Fahrwerk und Antrieb.

Mazda CX-60 PHEV: Groß, kräftig, nobel

0

Mit dem CX-60 wagt sich Mazda ins Premium-Segment. Nach dem Plug-in-Modell zum Auftakt folgen große Sechszylinder für Benzin und Diesel.

Mazda CX-5: Attraktives Kompakt-SUV

0

Der Mazda CX-5 ist etwas in die Jahre gekommen. Doch spricht das gegen einen Kauf des Kompakt-SUVs?

Mazda 2: Kleinwagen mit starkem Auftritt

0

Der Mazda 2 hat im Frühjahr ein Facelift bekommen. Wie sich der Kleinwagen schlägt, zeigt unser Test.

Roadster-Ikone Mazda MX-5: Her mit den Kurven

0

Autos werden immer größer und schwerer. Wie schön, dass sich neben all den SUV noch ein wendiges Leichtgewicht wie der Mazda MX-5 findet.

Mazda CX-60: Unterwegs Richtung Premium

0

Mazda will sich mehr Richtung Premium entwickeln – und das geht auch mit der Fahrzeuggröße einher. Nun schickt man den CX-60 auf den Markt.

Mazda-Modelle 2022: In Treue fest zum Kolben

0

Mit Feintuning an CX-5 und Mazda2 starten die Japaner ins neue Jahr. Im März folgt dann der CX-60 als erster Plug-in-Hybrid der Marke.

Mazda3: Schickes Outfit – und doch bodenständig

0

Der Mazda3 macht nicht jeden automobilen Trend mit. In Zeiten ständigen Wechsels tut Vertrautes aber durchaus wohl.

Mazda 6 Kombi: Der Schnittige unter den Dienstwagen

0

Wer an Dienstwagen denkt, denkt meist zunächst an einem VW Passat. Einen Mazda 6 hat man dabei selten im Hinterkopf. Ein Fehler.

Mazda CX-30: Sehnsucht nach mehr Punch

0

An gewisse Namen muss man sich gewöhnen. Auch an diesen: Mazda CX-30 e-Skyactive X 2.0 M Hybrid AWD. Doch wie schlägt sich SUV im Test?

Mazda MX-30: Reichweite ist nicht alles

0

Es hat gedauert, doch mittlerweile hat auch Mazda seit geraumer Zeit ein Elektroauto im Angebot: der MX-30 verfolgt dabei einen überzeugenden Ansatz.

Mazda 2: Auf der Höhe der Zeit

0

Der Mazda 2 gehört zu den Oldies im Kleinwagensegment. Das Modell der Japaner zeigt sich aber nach wie vor auf der Höhe der Zeit.

Mazda CX-30: In der Ruhe liegt die Stärke

Der Diesel ist bei Mazda ein Auslaufmodell. Die Japaner setzten auf ihre Skyactive X Motoren. Sie wollen mit ihm das Beste aus beiden Welten vereinigen. Ob das gelingt, haben wir mit dem CX-30 getestet.

Mazda CX-5: Treue zum Verbrenner

0

Der Mazda MX-5 gehört zu den Volumenmodellen der Japaner. Nun bekommt das SUV eine behutsame Auffrischung.

Mazda MX-30: Mit Handtäschchen statt Rucksack

„Reichweite ist nicht alles“, sagt Mazda. Warum das so sein soll, haben wir uns im Praxistest mit dem Elektromodell MX-30 einmal genauer angesehen.

Mazda CX-3: Effizientes Mini-SUV

0

Der Mazda CX-3 ist für den japanischen Autobauer nicht irgendein Modell. Es ist nach dem CX-5 das volumenstärkste im Portfolio. Nun kommt das Facelift auf den Markt.

Mazda Cosmo Sport 110 S: Klotzen statt kleckern

0

Sportlichkeit zieht: Das sagte sich Ende der 1960er-Jahre Mazda und brachte gleich zwei neue sportliche Modelle auf den Markt, darunter den Cosmo Sport 100.

Mazda MX-30: Ökologisch durchdacht

Mazda bringt mit dem MX-30 im September sein erstes vollelektrisches Modell auf den Markt. Das Crossover-Modell geht dabei mit Blick auf die Reichweite seinen eigenen Weg.

Mazda 2: Kleinwagen mit Mild-Hybrid

0

Der Mazda 2 macht sich fit für einen neuen Lebensabschnitt. Mit einem umfassenden Facelift soll er das Kaufinteresse der Kunden wecken.

Mazda CX-30: Kleines SUV mit großen Stärken

0

Der Mazda CX-30 schließt die Lücke zwischen CX-3 und CX-5. Als Grenzgänger zwsichen SUV und Kompaktklasse hinterlässt der Japaner einen stimmigen Eindruck.

Mazda 3 Skyactiv-X: Abseits des Mainstreams

1

Der Mazda 3 ist ein halbes Jahr auf dem Markt. Nun schicken die Japaner ihr Kompaktmodell mit dem Skyactiv-X-Motor hinterher.

Mazda CX-30: Eleganter Lückenfüller

2

Trotz eines großen Angebots von SUVs tun sich immer wieder Lücken im Angebot auf. Eine solche hat Mazda in seinem Portfolio zwischen CX-3 und CX-5 mit dem Crossover CX-30 entdeckt.

Mazda CX-30: Hinein in die Lücke

Mazda hat mit dem CX-3 und dem CX-5 bereits zwei SUVs im Angebot. Nun bringt der japanische Autobauer den CX-30 auf den Markt – er soll die Lücke zwischen bei Autos füllen.

Kompakter Mazda 3: Auffallen garantiert

0

Wer sich für den neuen Mazda 3 entscheidet, der kann sich sicher sein: er wird mit dem Kompaktmodell der Japaner auffallen. Nun rollt es in vierter Generation an den Start.