21. Februar 2024

Audi e-tron GT: Zu Unrecht im Schatten des Taycan

0
Ein wenig steht der Audi e-tron noch immer im Schatten des Porsche Taycan. So richtig verstehen kann man das indes nicht. Mit E-Autos hat Audi bislang wenig Glück. Der Crossover Q4 war einst einer der Leidtragenden der Lieferkettenprobleme nach Corona, bei A6 und Q6 verzögerten anhaltende Software-Probleme den Marktstart. Dabei können die Bayern sehr gute Elektroautos bauen, wie der...

BYD Seal U: Herausforderer mit kleinen Schwächen

0
Es gibt eine Reihe von Gründen, sich um die deutsche Auto-Industrie zu sorgen. Jetzt kommt ein weiterer hinzu: Er heißt BYD Seal U. Der chinesische Autobauer BYD bringt im März nächstes Modell auf den Markt: den Seal U. Das elektrische SUV dürfte den Druck auf den deutschen Automarkt noch verstärkten, den die aktuelle Flut von automobilen Erzeugnissen aus dem Reich...

Nissan Ariya Evolve+: Elektro-SUV jetzt noch sportlicher

0
Mehr Leistung geht bekanntlich immer – auch bei einem Elektroauto. Entsprechend bietet Nissan vom Ariya eine neue Topversion an, den Evolve+. Braucht es auch bei einem Elektroauto immer mehr Leistung? Ja, sagt man sich bei Nissan und bietet vom Ariya nun auch ein neues Topmodell mit einer Leistung von 394 PS an. Es firmiert unter dem etwas umständlich anmutenden Zusatz...

Subaru Crosstrek: Crossover-Modell mit Eroberungspotenzial

0
Der Subaru XV ist Vergangenheit – der Crosstrek die Zukunft. Das neue Crossover-Modell wird an diesem Wochenende im Handel präsentiert. Volker Dannath ist zufrieden. Das Vorjahr ist für den Geschäftsführer von Subaru Deutschland ausgesprochen erfolgreich gelaufen. Erfolgreicher, als man es angesichts multipler Krisen erwarten konnte. Trotz Chipmangel, Inflation, steigender Energiepreise und dem abrupten Ende der Kaufprämie für E-Autos konnte der japanische...

Range Rover Evoque als kleine Trutzburg auf Rädern

0
Zum neuen Modelljahr fährt der Range Rover Evoque überarbeitet vor. Was das Oberklasse-SUV zu bieten hat, zeigt unser Test mit dem D200. Nach Kompaktklasse sieht der Range Rover Evoque auf den ersten Blick nicht aus. Aber der Blick auf die Abmessungen belehrt einen des Besseren. Wir waren mit dem zum neuen Modelljahr renovierten Evoque in der Version D200 Autobiography in...

Renault Espace: Sparsam und variabel

0
Der Renault Espace bietet nicht nur viel Platz, sondern auch einen effizienten Antrieb. Sein Vollhybrid hinterlässt einen stimmigen Eindruck. Aus dem Euro-Van-Pionier ist ein schnödes SUV geworden. Das kann man bedauern. Oder sich einfach am modernen Ambiente und dem effizienten Antrieb des neuen Renault Espace freuen. Vor Seinesgleichen zumindest braucht sich der Franzose dank eines ausgeprägten eigenen Charakters nicht zu...

Ford Tourneo Courier: Kann mehr als nur gut ausschauen

0
Der Ford Fiesta lebt weiter – zumindest auf seiner Plattform. Auf ihr baut auch der neue Ford Tourneo auf. Wir waren mit dem Hochdachkombi unterwegs. Den Fiesta gibt es nicht mehr – leider. Wer nun nach einer relativ günstigen Gelegenheit such, neben dem Puma einen Ford zu fahren, landet beim Tourneo. Wer gelegentlich an Modellstruktur und Namensgebung der nützlichen Fahrzeuge...

Peugeot e-2008: Nichts für die Langstrecke

0
Der Peugeot e-2008 fährt mit einer leicht vergrößerten Batterie vor. Das macht ihn indes nicht zu einem für die Langstrecke geeignetem Gefährt. Der Peugeot e-2008 wurde Ende 2019 eingeführt. Im vergangenen Jahr hat das Elektro-SUV ein Facelift und eine größere Batterie sowie einen stärkeren und effizienteren E-Motor erhalten. Während der Franzose mit optischen Neuerungen außen und innen dem Auge mehr als...

Nissan Townstar EV: Ein fast idealer Hochdachkombi

0
Erst kam er als Lieferwagen, nun ist der Nissan Townstar auch als elektrische Pkw-Variante zu haben. Wir sind mit dem familienfreundlichen Hochdachkombi auf Tour gegangen. Der Nissan Townstar EV bringt eigentlich alles mit, um ein ideales Fahrzeug für Familien zu sein. Die 4,48 Meter lange Kombi-Variante bietet auch dank einer verstellbaren Rückbank genug Platz für bis zu fünf Passagiere...

VW ID.3 Pro S: Ein fast überzeugender Auftritt

0
Der VW ID.3 hat im vergangenen Sommer ein vorgezogenes Update erhalten. Ob es groß genug ausfiel, um die Kritik an dem Stromer zu mildern, zeigt unser Test. Der VW ID.3 war das erste E-Modell der Wolfsburger auf Basis der Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB). Er sollte ein großer Wurf werden. Doch daraus wurde nichts. Im Gegenteil. Als der ID.3 vor dreieinhalb Jahren...

Volvo C40 Recharge: Ein fast perfekter Stromer

0
Es gibt am Volvo C40 Recharge wenig auszusetzen. Der Stromer der Schweden offenbart kaum Schwächen – doch das hat auch seinen Preis. Der schwedische Autobauer Volvo bietet den vollelektrischen C40 in Deutschland seit über zwei Jahren an. Mit dem jüngsten Facelift ist es den Schweden gelungen, den Charakter des Fahrzeugs zu verändern. Zumindest bei dem von uns getesteten Modell...

Toyota Prius: Sammelt optisch und technisch Bonuspunkte

0
Eines konnte man dem Toyota Prius bisher nicht nachsagen: ein gutes Aussehen. Das hat sich indes ebenso geändert wie der Antrieb. Schön sah die Vorgängergeneration des Toyota Prius nicht aus. Deshalb musste Prius bislang immer mit seinen inneren Werten überzeugen. Die neueste Auflage hingegen ist ein Hingucker geworden. Auch unterm Blech sowie auf der Straße kann der nur noch als Plug-in-Hybrid...

Lexus LBX: Der Kleine soll den Durchbruch bringen

0
Der LBX ist der bislang kleinste Lexus. Doch das neue Modell der Toyota-Luxustochter soll die Verkaufszahlen duetlich nach oben treiben. Das ist auch nötig. Wer schon einmal mit einem Lexus unterwegs gewesen ist, wird sich mit Blick auf die Absatzzahlen der Marke auf dem deutschen Markt verwundert die Augen reiben. Dort kommt die Luxustochter von Toyota im November nach...

Kia Sportage: SUV bietet stimmiges Gesamtpaket

0
Der Kia Sportage ist mittlerweile seit fünf Generationen auf dem Markt – und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Warum das so ist, zeigt unsere Testfahrt. Der Kia Sportage ist seit gut zwei Jahren in der neuen Generation erhältlich. Und das SUV kommt bei den Käufern ausgesprochen gut an. Der Erfolg hat Gründe, die sich auch bei einem ausgiebigen Test mit der...

Peugeot E-3008: Schickes E-SUV gibt sich effizient

0
Peugeot hat bei der Elektromobilität einiges vor Bereits 2025 will der französische Hersteller ein komplettes Angebot an E-Autos anbieten. Eine besondere Rolle spielt dabei der neue E-3008. Neue Modelle werden von den Autobauern bei Fahrzeugpräsentationen immer in höchsten Tönen gelobt. Natürlich sind sie noch innovativer als der Vorgänger, haben noch bessere Fahrassistenzsysteme an Bord und sind natürlich auch effizienter....

VW Amarok: Souveräner Kraxler auch im Basismodell

0
Erst kamen beim VW Amarok die margenstarken Modelle, jetzt gibt es das Pick-up auch als Basismodell. Damit werden nun auch die Gewerbekunden bedient. Seit Mitte des Jahres steht der VW Amarok bei den Händlern, doch erst jetzt sind alle Motorisierungen und Ausstattungen wirklich verfügbar. Logisch, denn VW konzentrierte sich zu Beginn auf die lukrativen Modelle Pan Americana und Aventura...

Audi Q8: Gutes noch einen Hauch besser gemacht

0
Was geschickte Kosmetik bewirken kann, zeigt Audi bei seinem Modell Q8: Fünf Jahre nach der Markteinführung bleibt das neue SUV-Coupé der Ingolstäder fast das alte. Für die zweite Hälfte seines Lebenszyklus‘ hat Audi dem großen Allrad-Coupé Q8 einen behutsamen Feinschliff angedeihen lassen. Durch neue Frontgestaltung und Scheinwerfer soll einerseits die Optik geschärft, andererseits durch eine Wankstabilisierung das dynamische Fahren noch...

Opel Grandland GSe: Sportlichkeit gepaart mit Effizienz

0
Mit gleich zwei Elektromotoren setzt Opel der Baureihe Grandland die sportliche Spitze auf. Wie das Kompakt-SUV als GSe den Alltag meistert, zeigt unser Alltagstest. „Zurück in die Zukunft“ ist ein im Automobilbau vielfach erprobtes Konzept. Jetzt ist es Opel, wo der traditionelle Buchstaben-Dreiklang G, S und E wiederbelebt wird. Nur, dass der Vokal diesmal nicht für „Einspritzung“ steht, sondern für...

Mazda CX-5: Sparsamer dank Mildhybrid

0
Der Mazda CX-5 ist ein alter Bekannter. Nun haben die Japaner ihrem SUV eine Mildhybridlösung verpasst. Das sorgt für eine geringfügig bessere Effizienz. Immer neue Automarken und immer mehr Modelle mit immer neuer Technik drängen auf den deutschen Pkw-Markt. Da kann es ein wohliges Gefühl auslösen, wenn man im Testfuhrpark neben vielen fernöstlichen Newcomern mit dem Mazda CX-5 auch einen...

Opel Astra ST Electric: Der Elektro-Kombi im Test

0
Opel baut das Angebot an Elektromodellen weiter aus. Mit dem Astra Sports Tourer bieten die Rüsselsheimer nun auch einen Kombi an. Bei Kompakt-Kombis steht für Kunden zumeist ein Aspekt im Vordergrund: der Nutzwert. Den hat Opel beim nun auch mit E-Antrieb verfügbaren Astra Sports Tourer keineswegs vernachlässigt. Bei den Kombi-Qualitäten kann sich der Rüsselsheimer auch in der nach Opel-Rechnung 11. Astra-Generation...

Genesis G90: Wohl-Fahrt auf Koreanisch

0
Im G90 steckt bis auf E-Antrieb alles, was Genesis an Luxus und Komfort zu bieten hat. Freude an der zweiten Reihe gehört ausdrücklich dazu. Mut haben sie bei Genesis, das muss man ihnen lassen. Es mit den ganz Großen und vor allem ganz Langen der Branche aufzunehmen, dazu gehört schon was. Und so klingt Lawrence Hamilton denn auch kein bisschen...

GWM Wey 03: Gehobenes aus dem Reich der Mitte

0
Mit dem Wey 03 bringt GWM eigentlich ein Doppelherz. Die elektrische Reichweite indes macht das chinesische C-SUV fast zum Dauer-Stromer. Im Grunde hat mal wieder Geld über Fantasie gesiegt. Da wagen sich aus dem Reich der Mitte Autos mit witzigen Namen wie Funky Cat und Coffee ins Land des unbegrenzten Fahrens – doch nach kurzer Zeit ist schon wieder Schluss...

Ora Funky Cat: Klein, niedlich, effizient

0
Jung, digital, extrovertiert – so möchte die Marke Ora ihr Modell Funky Cat wahrgenommen wissen. Was davon im Alltag ankommt, klärt unser Praxistest. Mit dem Bau der Chinesischen Mauer wurde vor etwa 650 Jahren begonnen, mit dem Bau von Fahrzeugen startete das Unternehmen Great Wall Motor (GWM) vor rund 40 Jahren. Genug Zeit, um nun auch den deutschen Markt...

Mercedes EQT: Gutes Aussehen allein reicht nicht

0
Was bei Nissan der Townstar, bei Renault der Kangoo, ist bei Mercedes der EQT. Doch lohnt sich der Aufpreis zu den Konkurrenten? Früher war nicht nur mehr Lametta, sondern es gab eine große Auswahl an praktischen Vans für Familien oder für Menschen, die etwa ihre umfangreiche Sportausrüstung transportieren wollten. Mit dem Siegeszug der SUV in allen Längen sind Vans jedoch...

Toyota C-HR: Expressiv beim Design, effizient beim Verbrauch

0
Toyota schickt die zweite Generation des C-HR auf den Markt. Dieses Crossover-Modell spricht mit Blick auf den Antrieb den Verstand an, beim Design die Emotionen. Dieses Auto polarisiert: Entweder man mag den Toyota C-HR oder man mag ihn nicht. Ein dazwischen gibt es nicht. Dafür ist das Design des 4,36 Meter großen Kompaktmodells mit seinen Ecken und Kanten zu...

AMG GT 63 4matic: Aus der Tiefe des Hubraumes

0
E-Unterstützung? Muss beim AMG GT 63 4matic nicht sein. Ein bärenstarker V8 tut's auch. Die weltweite Nachfrage nach solchen Autos ist groß. Mit dem AMG GT 63 4matic hat Mercedes ein Coupé auf die Räder gestellt, das so gar nicht mehr in unsere elektrifizierte Automobilwelt passen will. Das mit vier Litern Hubraum, acht Zylindern, 585 PS, 315 km/h Spitze und...

VW ID.7: Reichweitenstarke Reiselimousine für die Elektro-Welt

0
Mit dem VW ID.7 haben die Wolfsburger ein neues Elektro-Flaggschiff im Programm. Die Schräghecklimousine ist nach dem ID.4 das zweite Weltauto der ID-Familie. VW-Markenchef Thomas Schäfer hat es nicht leicht in diesen Wochen. Der Kernmarke VW Pkw muss der Manager ein milliardenschweres Sparprogramm verpassen, die Rendite von jetzt 3,4 Prozent deutlich steigern. Zu allem Überfluss schwächelt die Nachfrage nach den...

Audi Q8: Souverän bis in die kleinste Faser

0
Audi ist in unruhigem Fahrwasser. Mit Gernot Döllner hat die Marke einen neuen Chef, der einen strikten Sparkurs fährt. In diesen Zeiten präsentiert die VW-Tochter den neuen Q8. Er bringt etwas Normalität zurück in Tage, in denen Gernot Döllner Projekte, die sein Vorgänger Markus Duesmann noch angeschoben hat, auf den Prüfstand stellt. Trotz E-Strategie bauen die Ingolstädter ihr SUV-Flaggschiff weiter mit...

Kia EV9: Auf zu neuer Größe

0
Kia hat ein neues Flaggschiff: es ist der EV9. Er fährt natürlich rein elektrisch – und spricht mit seiner Größe vor allem Familien an. Aber nicht nur. Doch passt ein Auto wie der Kia EV9 mit einer Länge von 5,01 Meter und einer Breite von 1,98 Meter noch in eine Zeit, in der die Städte immer voller werden und...

Volvo EX30: Garant für Fahrspaß und Wachstum

0
Sie wollten schon immer einen Volvo fahren, doch die Modelle der Schweden waren ihnen zu groß und zu teuer? Das ändert sich nun mit dem EX30. Gut, mit einem Preis von 36.590 Euro für das Einstiegsmodell mit einer Leistung von 272 PS und einer Reichweite von 344 Kilometer ist der Volvo EX30 sicherlich kein Schnäppchen. Doch das erwartet von einem...