Serviceaktion für Citroen C3 Picasso

Deformierung der Schläuche

Serviceaktion für Citroen C3 Picasso
Citroen C3 Picasso neu

Seit Sommer bessert Citroen Modelle des C3 Picasso nach. Bei noch knapp 300 Fahrzeugen müssen die Bremsleitungen im Rahmen der regulären Inspektion durchgesehen und gegebenenfalls ausgetauscht werden.

Bei den Bremsleitungen mancher Citroen C3 Picasso muss nachgebessert werden. Der Grund dafür ist eine mögliche Deformierung der Schläuche, die auf lange Frist deren Lebensdauer beeinflussen kann. Eine akute Gefahr besteht nach Aussagen eines Sprechers von Citroen jedoch nicht.

Halter wurden angeschrieben

Zudem läuft die Aktion bereits seit Sommer und es stehen nur noch weniger als 300 Modelle aus, die aus dem Bauzeitraum Februar 2008 bis Januar 2010 stammen. Die Halter der Fahrzeuge werden angeschrieben, außerdem wird die Nachbesserung auch im Rahmen der regulären Inspektion durchgeführt. (mid)

Keine Beiträge vorhanden