Hoher Wiederverkaufswert durch Klimaanlage

Wertstabilität eines Autos

Ein Auto mit Klimaanlage besitzt eine höhere Wertstabilität als ein Fahrzeug ohne. Laut einer Umfrage unter Autohändlern wirkt sich vor allem dieses Ausstattungsdetail auf den Wiederverkaufswert aus.

Ein Garant für einen hohen Wiederverkaufswert von Autos sollen Klimaanlagen sein. Andere Ausstattungsmerkmale wie Xenon-Licht und Navigationssysteme haben hingegen einen wesentlich geringeren Einfluss auf die Wertstabilität eines Pkw. Das geht aus einer Umfrage unter 223 Autohändlern durch das Portal mobile.de hervor. Demnach meinen neun von zehn Händlern, dass sich die Klimaanlage im Vergleich zu anderen Ausstattungsmerkmalen am stärksten auf den Wiederverkaufswert eines Kompaktklassewagens wie den VW Golf auswirkt.

Navi verzichtbare Investition

Ein Navigationssystem halten hingegen nur vier Prozent der Händler für eine gute Investition hinsichtlich eines stabilen Fahrzeugwerts, in Bezug auf Xenon-Licht sind es drei Prozent. Weniger als zwei Prozent der Befragten sehen in Alu-Felgen und Lederausstattung eine Möglichkeit für den Erhalt der Wertstabilität.

Die Mehrheit der Händler ist der Ansicht, dass mindestens die Hälfte ihrer Kunden beim Neuwagenkauf auf Ausstattungsmerkmale achtet, die zur Wertstabilität des Fahrzeugs beitragen. 30 Prozent meinen, dass die Hälfte der Autokäufer daran Interesse zeigt. Bei fast 16 Prozent der Umfrageteilnehmer fragen drei Viertel der Kunden danach und bei rund 15 Prozent sogar alle Kunden. Lediglich sieben Prozent geben an, dass Kaufinteressenten den Wiederverkaufswert überhaupt nicht im Blick haben. (mid)

Vorheriger ArtikelPraktiker im modernen Kleid
Nächster ArtikelDoppeltes Jubiläum
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er in einer Nachrichtenagentur volontiert. Danach war er Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch das Magazin electrified.

Keine Beiträge vorhanden