Für Neueinsteiger

Geschenke-Tipp

Wem es nur um den Weg geht, der braucht wahrscheinlich keinen Multimedia-Alleskönner als Navigationsgerät an der Windschutzscheibe. Für den könnte der «Starter» von Navigon von Interesse sein.

Für den Preis von 109 Euro schickt der Anbieter Navigon sein neues Navigationsgerät „Starter“ jetzt ins Rennen um die Käufergunst. Es ist mit einem 3,5 Zoll großen Display und Karten von Deutschland, Österreich und der Schweiz bestückt und soll vor allem Kunden ansprechen, deren Wünsche über die elektronische Routenführung kaum hinaus gehen.

Aufrüsten möglich

Das Gerät enthält neben einem möglichen Perspektivwechsel von 2D nach 3 D sowie zahlreichen abgespeicherten Sonderzielen aber keine weiteren hilfreichen Assistenten wie Stau- oder Geschwindigkeitswarner. Diese und andere lassen sich aber unter www.navigon.com/fresh kostenpflichtig nachrüsten. (AG)

Keine Beiträge vorhanden