29. Januar 2023
Skoda Connect. Foto: Mertens

Skoda Connect App als Erziehungshelfer für Fahranfänger

0
Skoda Connect setzt auf die Vernetzung von Fahrzeug und Smartphone. So kann sich der Fahrer eines Modells der VW-Tochter über die App „Skoda Connect“ eine Vielzahl von Funktionen seines Fahrzeuges anzeigen lassen. So sind...

TomTom Go Premium: Ein Navi, das Garagentore öffnet

0
Garagentore öffnen und Termine synchronisieren: Das neue Navigationsgerät TomTom Go Premium bietet eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen. Den richten Weg finden kann inzwischen jedes Smartphone. Entsprechend hat Navi-Experte TomTom nun etwas tiefer in die Trickkiste...
Das Garmin Nüvi 2597 LMT

Autogazette-Leser dank Garmin nüvi sicher unterwegs

0
Die beiden Autogazette-Leser, die beim gemeinsamen Gewinnspiel mit Garmin das nüvi 2597 LMT gewonnen haben, sind nach ersten Fahrten mit dem neuen Navi direkt am Ziel angekommen. Klare Ansagen und eine gute Bedienung erleichterten...
Mit zunehmender Vernetzung steigt die Gefahr vor Angriffen.

Smartphone als Kernstück des Infotainments

0
Das Smartphone ist aus dem täglichen Leben so gut wie nicht mehr wegzudenken. Entsprechend gehen immer mehr Autobauer dazu über, es ins Infotainment-System zu integrieren.

Schäden vermeiden: Touchscreens trocken reinigen

0
Wer in seinem Auto einen Touchscreen besitzt, sollte bei der Reinigung Vorsicht walten lassen. Der Bildschirm sollte am besten nur trocken geputzt werden.
Intelli-Link bietet Opel nun auch für seine Kleinwagen an.

Opel bringt Navi 4.0 Intelli-Link in seine Kleinwagen

0
Opel bringt nun auch das Navi 4.0 Intelli-Link in seine Kleinwagen Karl, Adam und Corsa. Mit an Bord des Trios ist auch der Online- und Serviceassistent OnStar.

Verkehrsbelastung in Stuttgart am höchsten

0
Autofahrer in Stuttgart sind nicht zu beneiden. Laut dem aktuellen Congestion Index des Navigationsherstellers TomTom ist die Verkehrsbelastung in der schwäbischen Landeshauptstadt deutschlandweit am höchsten.

Abkürzungen mutieren zu Umwegen

0
Vermeintliche Abkürzungen bringen laut dem neuen TomTom Verkehrsindex häufig nicht das gewünschte Ergebnis. Zudem hebelte die neueste Untersuchung eine alte Faustregel aus.
Der Opel Adam avanciert zum fahrenden Hotspot.

OnStar für Opel Adam

0
Opel installiert OnStar nun auch im Adam. Neben einem WLAN-Hotspot ist das ab 2018 vorgeschriebene Notrufsystem mit an Bord.
TomTom bezieht das Wetter in die Routenberechnung mit ein.

TomTom berücksichtigt Wetter bei Routenberechnung

0
Das Wetter kann den Verkehr maßgeblich beeinflussen. Deshalb bezieht der niederländische Navigationshersteller TomTom diesen Aspekt in die Routenberechnung mit ein.

Hersteller von Navigationsgeräten denken um

0
Smartphones setzen die Hersteller klassischer Navigationsgeräte wie Garmin oder TomTom unter Druck. Deshalb denkt die Branche um und setzt verstärkt auf festeingebaute Geräte.

Die Zukunft beginnt bei Skoda im ersten Stock

0
Die Digitalisierung ist eines der Themen in der Branche. Wer vorne dabei sein, der darf keine Trends verschlaffen. Bei Skoda kümmert sich das DigiLab um die Zukunftsthemen.

Skoda Connect: Von Komfort bis Sicherheit

0
Skoda setztauf die Vernetzung. Dazu bietet der Autobauer den Dienst Skoda Connect an. Doch braucht man ihn wirklich? Wir haben Skoda Connect getestet. Lesen Sie, welche Erfahrungen wir mit dem System gemacht haben.
Das Garmin zumo 340LM kommt im Juli auf den Markt

Garmin zumo 340LM: Tourenplaner für Biker

0
Garmin schickt Motorradfahrer auf sorgenfreie Touren. Auf der Reise versorgt das zumo 340LM die Biker nicht nur mit dem richtigen Straßenverlauf, sondern hilft auch in eventuellen Gefahrensituationen.

Wo ist bloß mein Auto?

0
Wer kennt das nicht? Man stellt sein Auto in einer fremden Stadt ab oder im Parkhaus, doch dann hat man Probleme, es wiederzufinden. Doch das kann man vermeiden.
VW feiert mit Car-Net Premiere im Tiguan

VW Car-Net: Nachricht für Papa

0
Online-Dienste halten mehr und mehr Einzug in das Auto. Volkswagen macht nun den Anfang im Tiguan – allerdings nicht unbedingt nur zur Freude von jüngeren Fahrern.
Skoda führt den Superb in das Konnektivitätszeitalter

Skoda vernetzt Superb

0
Skoda lässt das unternehmenseigene Konnektivitätsangebot auch in den Superb einfließen. Auch der Komfort wird im Flaggschiff der tschechischen VW-Tochter angehoben.

Ford Sync4: Premiere im Mach-E

0
Ford hat sein Infotainment-System grundlegend überarbeitet. Das Sync4 genannte System kommt kommendes Jahr im Mach-E erstmals in Europa zum Einsatz. In der nun vorgestellten vierten Generation kann das Sync-System schneller rechnen, besser zuhören und besser...

Toyota rüstet den Verso für die Reise

0
Toyota bringt das Sondermodell Travel auf den Markt. An Bord ist das neue Multimedia- und Navigationssystem, das mögliche Reisestrapazen erleichtern soll.
Die Rettungsgassen-App von BMW. Foto: BMW

BMW-App erinnert an Rettungsgasse

0
BMW installiert in den ab 2015 eingebauten Navigationssystemen eine Rettungsgassen-App. Diese wird nach einem Software-Update aktiviert. Die Autos von BMW fordern ihrer Fahrer nun bei Bedarf auf, eine Rettungsgasse zu bilden. Die neue Funktion des...
Mercedes me bietet eine Vielzahl von Servicefunktionen. Foto: Daimler

Mercedes me: App informiert über Parkschäden

0
Häufig erkennt man Parkschäden an seinem Auto erst durch Zufall. Eine neue App von Mercedes informiert den Fahrer nun in Realtime über Beschädigungen. Viele kennen die Situation: Man stellt sein Auto in der Stadt am...
Opel stattet den Mokka X mit IntelliLink und OnStar aus.

Opel vernetzt neuen Mokka X

0
Für Opel ist die Überarbeitung des Mokka zum Mokka X nicht auf optische Reize beschränkt. Neben einem neuen Turbo-Benziner fährt das Mini-SUV aus Rüsselsheim voll vernetzt vor.
Der elektronische Lotse auf dem Siegeszug

Garmin bietet integriertes Navigationsgerät für Mini an

0
Der Kleinwagen Mini kann nun auch mit einem integrierten mobilen Navigationsgerät von Garmin verwendet werden. Das Portable XL wurde speziell für die Modelle der BMW-Tochter entwickelt.

Schuldlos im Ford SMS lesen

0
Ford bietet im neuen demnächst startenden Kompaktvan B-Max ein Programm zum straffreien SMS-Versand aus dem Cockpit an. Das Tool soll mit den meisten Smartphones kompatibel sein.
Bei Jaguar und Land Rover gibt es nun auch ein modernes Navigationsgerät.

Jaguar und Land Rover kommen in Neuzeit an

0
Bislang wurden Kunden bei der Suche nach einem modernen Infotainmentsystem gerade bei Jaguar und Land Rover nicht fündig. Doch das ändern sich ab Februar mit dem Discovery Sport.

Bei Skoda kommuniziert der Fahrer mit dem Auto

0
Bei Skoda kann der Fahrer nun mit seinem Fahrzeug kommunizieren. Dafür sorgt die Sprachsteuerung Amazon Alexa als Bestandteil des Konnektivitätspakets Care Connect. Dank der intelligenten Smart Home-Funktion ist der Fahrer in der Lage, vom heimischen...

Stuttgart bleibt Deutschlands Stauhauptstadt

0
Autofahrer stehen in Stuttgart am längsten im Stau. Bereits zum dritten Mal in Folge landete die Landeshauptstadt auf Platz eins des Negativrankings, wie aus dem TomTom-Verkehrsindex hervorgeht.

Porsche Taycan: Innenraum voll digital

0
Der Porsche Taycan wird am 4. September in Berlin seine Weltpremiere feiern. Nun zeigte die VW-Tochter erste Bilder des Innenraums. Elektrische Antriebe erlauben im Autobau neue Freiheiten beim Design. Das trifft vor allem auch auf...
Audi nutzt Android in seinen Fahrzeugen

Audi setzt in seinen Fahrzeugen auf Android

0
Die VW-Tochter Audi setzt perspektivisch in seinen Fahrzeugen auf das Smartphone-System Android. Die Kooperation mit Google will der Ingolstädter Autobauer in der kommenden Woche auf der CES in Las Vegas bekannt geben.

Stuttgart staureichste Stadt in Deutschland

0
Autofahrer stehen weltweit in der russischen Hauptstadt Moskau am längsten im Stau. In Deutschland ist Stuttgart die Stadt mit der höchsten Verkehrsbelastung. Das geht aus dem aktuellen TomTom-Stauindex hervor.