VW knackt Fünf-Millionen-Marke

Nach neun Monaten

Volkswagen hat einen weiteren Meilenstein gesetzt. Der Konzern aus Wolfsburg hat von Januar bis September einen neuen Absatzrekord geschafft und peilt weitere Rekorde an.

Volkswagen wächst weiter: Erstmals hat der Wolfsburger Autokonzern nach den ersten neun Monaten eines Jahres die Marke von fünf Millionen ausgelieferten Fahrzeugen geknackt. Von Januar bis September verkaufte der Konzern insgesamt 5,37 Millionen Autos. Nach Angaben des Unternehmens vom Freitag entspricht das einen Plus von 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Neue Jahresbestmarke angepeilt

«Wir sind sehr zufrieden mit dieser Entwicklung», sagte VW-Vertriebsvorstand Christian Klingler. Europas größter Autobauer rechnet auch für das gesamte Jahr 2010 mit einer neuen Bestmarke. Bis 2018 will VW größter Autobauer der Welt werden. (dpa)

Vorheriger ArtikelCadillac-Comeback mit fünf Modellen
Nächster ArtikelDaimler-Altaktionäre gehen leer aus
Der diplomierte Religionspädagoge arbeitete neben seiner Tätigkeit als Gemeindereferent einer katholischen Kirchengemeinde in Berlin in der Sportredaktion der dpa. Anfang des Jahrtausends wechselte er zur Netzeitung. Seine Spezialgebiete waren die Fußball-Nationalelf sowie der Wintersport. Ab 2004 kam das Autoressort hinzu, ehe er 2006 die Autogazette mitgründete. Seit 2018 ist er als freier Journalist unterwegs.

Keine Beiträge vorhanden