28. August 2012

Fahrbericht 144 statt 190 PS Neuer Einstieg beim Nissan Navara

Die neue Einstiegsversion des Nissan Navara hat nun 144 statt 190 PS
Die neue Einstiegsversion des Nissan Navara hat nun 144 statt 190 PS © SP-X

Nissan bringt eine geschwächte Einsteiger-Version seines Navara auf den Markt. Der Motor ist identisch, aber die Leistung wurde gesenkt.




Nissan bietet eine neue Einstiegsversion seines Pick-up-Modell Navara an. Die vor allem für den Arbeitseinsatz konzipierte Ausführung verzichtet unter anderem auf eine serienmäßige Hinterachs-Differenzialsperre und erhält zudem eine abgerüstete Version des 2,5-Liter-Diesels.


Nissan-Einstiegsmodell kostet 2000 Euro weniger

Statt auf 140 kW/190 PS kommt der Vierzylinder nur auf 106 kW/144 PS. Die neue Variante des Allraders kostet mit Doppelkabine 26.899 Euro – das entspricht einem Preisvorteil von 2000 Euro gegenüber der stärkeren Ausführung. (SP-X)







Mehr zur Marke Nissan

Premiere des Elektroautos in TokioNeuer Nissan Leaf teilautonom unterwegs

Nissan verknüpft mit dem neuen Nissan Leaf die Elektromobilität mit dem autonomen Fahren. Zudem erhöhten die Japaner die Reichweite des bislang meist verkauften Elektroautos.


Premiere am 6. SeptemberNissan Leaf mit intelligentem Pedal

Der neue Nissan Leaf wird nicht nur mit erhöhter Reichweite ab September vorfahren. Das Elektroauto kann auch mit nur einem Pedal auskommen.


Facelift für SUVNissan X-Trail erhält neue Assistenzsysteme

Nissan frischt den X-Trail auf. Im Rahmen der Modellüberarbeitung erhält das SUV der Japaner nicht nur optische Retuschen, sondern auch moderne Fahrassistenzsysteme.



Mehr aus dem Ressort

Zu Weihnachten kommt der neue VW Polo
Topmodell des Kleinwagens Sportliche Weihnachten mit dem VW Polo GTI

VW bringt nach dem neuen Polo auch die sportliche Variante noch in diesem Jahr auf den Markt. Der GTI wird mit den modernen Techniksystemen bestückt, behält aber auch noch die traditionellen Werte an Bord.


Porsche hat den neuen Cayenne noch dynamischer gestaltet
Dritte Generation des SUVPorsche Cayenne: Hilfe von der Sportwagenikone

Porsche hat den neuen Cayenne dynamischer gestaltet. Damit das SUV agil die Kurven nehmen kann, erhielt der sportliche Geländegänger Hilfe aus dem eigenen Stall.


Lade stellt dem Vesta zwei Kombivarianten zur Seite
Kombi und LifestyleLada stellt Vesta breiter auf

Lada stellt dem Vesta zwei neue Varianten zur Seite. Der Kombi SW ist besonders für Familien gedacht, die Variante Cross soll den Boulevard bevölkern.